Oops, an error occurred! Code: 20191204121152ee8632ec
Oops, an error occurred! Code: 2019120412115241d02a05Oops, an error occurred! Code: 20191204121152671c581fOops, an error occurred! Code: 201912041211528b3e9fbaOops, an error occurred! Code: 20191204121152d156c112
Oops, an error occurred! Code: 201912041211524e4d729f

Je nach Ursache und Stärke der Netzhautablösung gibt es unterschiedliche Behandlungsmöglichkeiten. Um die Netzhaut wieder zu stabilisieren, ist in den meisten Fällen ein operativer Eingriff notwendig.

Nutzen Sie unser Beratungsangebot

Welche Behandlung für Sie die richtige ist, kann nur nach exakter Diagnose der behandelnde Arzt entscheiden. Unsere Spezialisten für
Zur Begriffsdefinition
Netzhauterkrankungen
beraten Sie gerne.

Risiko­faktoren für eine Netz­haut­ablösung

  • Starke Kurzsichtigkeit
  • Schlecht eingestellte Zuckerkrankheit
  • Grauer Star Operation
  • Netzhautablösung an einem Auge
  • häufiges Vorkommen in der Familie

Bei Vorliegen eines oder mehrerer
Zur Begriffsdefinition
Risikofaktoren
sollte die Netzhaut in regelmäßigen Abständen vom Augenarzt untersucht werden.

Netzhautablösung?

Vereinbaren Sie bitte sofort einen Termin.


Wenn Sie Symptome einer Netzhautablösung bemerken, verlieren Sie keine Zeit und vereinbaren Sie sofort einen Untersuchungstermin.

Tel. 0228 8303 120


Denn je früher eine Behandlung beginnt, umso größer sind die Chancen für einen Erhalt des Sehvermögens. Nach exakter Diagnose wird der behandelnde Arzt mit Ihnen die für Sie besten Behandlungsmöglichkeiten besprechen.